Organisiert Termine für 8071 registrierte Benutzer in 426 Teams

Datenschutzbestimmungen

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist HockeyOrganizer.at ein großes Anliegen.

  • Bei HockeyOrganizer.at wird Ihre Privatsphäre gewahrt.
  • Sie haben jederzeit die volle Kontrolle über Ihre persönlichen Angaben.
  • Sie können Ihre Mitgliedschaft jederzeit beenden.
  • Ihre Daten werden unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben, es sei denn, Sie autorisieren uns explizit dazu.
  • Wir verschicken keine unerwünschten E-Mails (Spam).

Sollten Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung haben, oder uns zu einem anderen Thema kontaktieren wollen, schreiben ( ) Sie uns.


Welche Informationen werden in HockeyOrganizer.at bereitgestellt?
Für Ihre Mitgliedschaft bei HockeyOrganizer.at benötigen wir einige Basisinformationen. Diese beinhalten unter anderem Ihren Namen, Ihren Benutzernamen, Ihr Passwort und eine bestätigte E-Mailadresse. Selbstverständlich können Sie auch weitere Informationen zu Ihrer Person erfassen, wie Ihren Wohnort, Ihr Bundesland oder Ihre Telefonnummer. Diese Informationen können Sie jederzeit unter Einstellungen > Persönliche Daten ändern bzw. löschen. Dazu müssen Sie sich lediglich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort auf der Webseite anmelden.


Wie benutzt HockeyOrganizer.at meine Daten?

Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, es liegt Ihr ausdrückliches Einverständnis vor oder wir sind zur Herausgabe dieser Daten verpflichtet, beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen Verfügung oder behördlichen Anordnung oder es besteht eine Notwendigkeit der rechtlichen Verfolgung durch uns selbst. Wir werden uns in diesem Fall aber bemühen, den Teilnehmer von der erfolgten Weitergabe zu informieren.

Ihr Name und Ihre E-Mailadresse werden jedes Mal dann benötigt, wenn Sie ein Team erstellen und Freunde einladen, in diesem Team Mitglied zu werden. Sollten Sie selbst Mitglied in einem Team werden, so ist Ihr Name für die anderen Mitglieder dieses Teams ebenfalls ersichtlich.

Wir fühlen uns der Sicherheit Ihrer Daten verpflichtet. Um einen unbefugten Zugang oder eine unbefugte Offenlegung zu verhindern haben wir mit allen uns zumutbaren Mitteln technische und organisatorische Verfahren eingerichtet, welche die personenbezogenen Daten sichern und schützen. Dennoch können wir für die Offenlegung Ihrer Daten aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und/oder unberechtigtem Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

Alle Ihre personenbezogenen Daten werden 6 Monate nach Schließung Ihres Benutzerkontos von uns komplett gelöscht.


Wie kontrolliere oder ändere ich meine Daten?

Sie können Ihre Daten jederzeit unter Einstellungen > Persönliche Daten bzw. Einstellungen > Sicherheit einsehen und bearbeiten. Dazu müssen Sie sich vorher mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort anmelden.


Was sind Cookies und wie werden diese von HockeyOrganizer.at genutzt?

Cookies sind Informationen, die von Webservern auf der Festplatte Ihres Rechners abgespeichert werden können. Beim Besuch von HockeyOrganizer.at wird ein so genanntes "Session-Cookie" an Ihren Browser versendet und auf Ihrer Festplatte gespeichert.

Dieses "Session-Cookie" enthält lediglich eine durch einen Zufallsgenerator generierte Zeichenfolge, welche ausschließlich zur Beibehaltung des Logins dient und keinerlei personenbezogenen Informationen enthält.

Die Cookies werden im Browser gespeichert und beim Schließen des Browsers in der Regel gelöscht. Anhand der Cookies ist keine persönliche Identifikation eines Nutzers möglich.


Versenden Sie unerwünschte E-Mails (Spam)?

HockeyOrganizer.at missbraucht unter keinen Umständen E-Mail-Adressen oder Postanschriften, um unerwünschte E-Mails oder Werbepost zu versenden.


Änderung dieser Erklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern.


Stand: 04/2013